Bürgermeisterkandidat Jochen Neumann

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 15. März 2020 wählen Sie einen neuen Bürgermeister für die Stadt Erbendorf.

Ich bewerbe mich für dieses verantwortungsvolle und interessante Amt.

Diese Kandidatur ist für mich persönlich etwas ganz Besonderes und eine bewusste Entscheidung von Herzen.

Meine Motivation zur Kandidatur ist eigentlich ganz einfach: Erbendorf ist für mich seit meiner Kindheit und Jugend an ein wunderbarer Ort. 

Einfach gesagt: Heimat!

Als Bürgermeister soll in meinem ganzen Tun und Handeln eins im Mittelpunkt stehen soll: Der Bürger als Mensch. Deshalb habe ich meine Kandidatur auch unter das Motto gestellt: „Den Menschen mehr zuhören!“.

Ich stehe für ein neues Miteinander in unserer Stadt und unseren Ortsteilen. Es gibt viele Erbendorferinnen und Erbendorfer mit tollen Ideen. Kommen sie auf mich zu, sprechen sie mit mir. Ich stehe euch für Diskussionen und Gespräche gerne zur Verfügung.

Schenken sie mir ihr Vertrauen.

Ihr

Jochen Neumann

https://jochen-neumann.de/

 

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Informationen zur Corona-Krise BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Bayern-SPD News

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Familienpolitische Sprecherin Rauscher will Reduzierung der Hausbesuche von Jugendämtern nicht hinnehmen - Bessere Ausstattung für Mitarbeiter …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | SPD Fraktionsvorsitzender Arnold schlägt Alarm: Forstverwaltung in Bayern kann neue Aufgaben nicht mehr bewältigen - mehr Försterinnen und Förster zum klimagerechten Umbau der …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Agrarexpertin Ruth Müller: Frühjahr ist Pflanzzeit - wer jetzt nicht pflanzt, kann nicht ernten - Ministerin Kaniber soll sich für Wiedereröffnung von Gärtnereien und Baumschulen …

Admin

Adminzugang