Herzlich Willkommen

Brigitte ScharfWir freuen uns sehr, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen. Sie erfahren hier Interessantes rund um die SPD in der Stadt Erbendorf und Links zu örtlichen und überörtlichen Seiten.
Wir halten Sie über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden und berichten von aktuellen Ereignissen und Veranstaltungen in Stadt, Land und Bund.
Ich wünsche Ihnen eine schöne Zeit.

 

Ihre Brigitte Scharf
1. Vorsitzende

 

 

06.09.2018 in Ortsverein

2. Erbendorfer Bubbleball-Turnier - Sonntagskicker verteidigen Titel

 

Der SPD-Ortsverein richtete zum zweiten Mal in der Bergwerkarena ein Bubbleball-Fußball-Turnier aus. Turnierleiter Reinhold Kastner begrüßte insgesamt fünf Mannschaften, die aus 5 Feldspielern und einem Ergänzungsspieler bestanden. In einem "Jeder-gegen-jeden"-Modus in Spielen von jeweils 10 Minuten Dauer wurde um den Sieg gekämpft. Zahlreiche Zuschauer feuerten die Mannschaften kräftig an.

Man merkte den Spielern an, dass sie dieses Jahr schon mehr Erfahrung im Umgang mit der großen luftgefüllten Gummikugel um den Körper hatten. Gepasste Bälle wurden souverän weitergeleitet und abgeklatscht, Torwarte ließen Schüsse einfach abprallen. Von den fair spielenden Mannschaften konnte sich im Turnierverlauf keine so richtig absetzen, das Punktefeld lag eng beieinander.

Die letzte Partie des Tages zwischen der Mannschaft des FC Bayern Fanclub  und den Sonntagskickern erbrachte "nur" ein 1:1, so dass wegen Punkt- und Torgleichheit zwischen den Mannschaften von JU Erbendorf und den Sonntagskickern am Ende ein Elfmeterschießen über den Turniersieg entscheiden musste.

20.08.2018 in Presse

2. Bubble-Ball-Turnier am 01.09.2018

 

Update: Beim zweiten Bubble-Ball-Fußballturnier unter der Leitung von Reinhold Kastner treten fünf Mannschaften jeweils im Zehn-Minuten-Rhythmus gegeneinander an. Es haben sich folgende Mannschaften angemeldet: FC-Bayern-Fanclub Erbendorf, JU Erbendorf, Feuerwehr Erbendorf, 2. FC Bubblebutts sowie Sonntagskicker. Der erste Anstoß ist für 14.30 Uhr geplant. Siegerehrung wird dann gegen 17 Uhr sein. Die SPDler um Vorsitzende und Bezirkstagskandidatin Brigitte Scharf bieten während des Turniers für die Zuschauer Kaffee und Kuchen, Würstchen und Getränke an. 

Liebe Fußballfans,
auf geht`s zum zweiten Bubble-Ball-Turnier der SPD in Erbendorf.

Wie im vergangenen Jahr treten wieder mehrere Mannschaften gegeneinander an, die Sieger erhalten Geldpreise, gestaffelt nach ihrem Platz. 
Eingeladen sind Fußballer ab dem 12. Lebensjahr, es wird nach genau festgesetzten
Regeln gespielt. Der Anstoß ist für 14:30 Uhr geplant, die Spielleitung obliegt Reinhold Kastner (Telefon 09682/4150).
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und natürlich begeisterte  Zuschauer. Wir bieten Kaffee, Kuchen, heiße Würstchen und Getränke zur Stärkung an.
Die Prämierung ist für ca. 17:.00 Uhr anberaumt!
Wir lassen uns überraschen wer dieses Jahr den 1. Preis erhält und freuen uns heute schon auf Euren/Ihren Besuch.

05.07.2018 in Ortsverein

SPD-Zoiglabend in der Alten Schmiede

 
Gäste aller Couleur freuten sich über einen frischen Zoigl beim traditionellen SPD-Zoiglabend in der Alten Schmiede in der Bräugasse. SPD-Ortsvorsitzende Brigitte Scharf freute sich besonders über die vielen Vereinsabordnungen.

Verstärkung bekamen die „Roten“ aus der Steinwaldstadt bei ihrem Zoiglabend in der Alten Schmiede durch die Genossen aus Krummennaab und Reuth bei Erbendorf. Neben den örtlichen SPD-Urgesteinen und Ehrenmitglieder waren auch viele Gesichter der anderen Parteien zu sehen. Beim süffigen Zoigl waren einfach alle eins.

04.07.2018 in Ortsverein

Mitgliederversammlung der SPD Erbendorf-Wildenreuth

 

Hiermit laden wir zur Mitgliederversammlung ein.
Sie findet statt am Freitag, 20. Juli 2018, 19.00 Uhr, Sportheim im Kreinzl (Keglerstüberl)

Als Tagesordnung schlagen wir vor:

1. Begrüßung
2. Grußworte
3. Wahl eines Wahlausschusses
4. Aktuelles
5. Wahl der Delegierten/Ersatzdelegierten zur UB- Europakonferenz für die Europawahl 2019
6. Vorstellung der Landtags-/Bezirkstagskandidaten
7. Verschiedenes, Wünsche, Anträge

Wir bitten sehr herzlich um zahlreiche Teilnahme.

12.10.2018 in Presse von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Oberpfälzer SPD-Bundestagsabgeordnete machen bei der Bahn Druck

 
Die SPD-Abgeordneten Uli Grötsch (rechts) und Marianne Schieder mit dem Bahnvorstand Ronald Pofalla

„Die Umsteigezeiten zwischen den Regionalzügen aus der Oberpfalz und den ICE-Verbindungen in Nürnberg müssen dringend kürzer werden“, forderten die beiden Oberpfälzer SPD-Bundestagsabgeordneten Marianne Schieder (Schwandorf) und Uli Grötsch (Weiden) bei einem Gespräch in Berlin mit Bahnvorstand Ronald Pofalla und dem Bahn-Bevollmächtigten in Bayern Klaus-Dieter Josel. Umsteigezeiten von rund 45 Minuten sind aktuell der Normalfall. „Wir haben die klare Erwartung geäußert, dass sich die Wartezeiten in Nürnberg verkürzen müssen“, betonen Grötsch und Schieder.

12.10.2018 in Presse von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

AsF hat zur Lesung mit Stefan Dietl eingeladen

 
MdL Annette Karl, Stefan Dietl, Sabine Zeidler, Vorsitzende der AsF im Unterbezirk Weiden

Wie sozial die AfD ist, dieser Frage geht Stefan Dietl in seinem Buch auf den Grund, welches er in Altenstadt vorgestellt hat. Er kam auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Unterbezirk Weiden in die dWirtschaft. AsF-Vorsitzende Sabine Zeidler freute sich in ihrer Begrüßung über den guten Besuch.

Stefan Dietl hatte sich vor allem aufgrund seiner gewerkschaftlichen Tätigkeit bei ver.di mit der AfD beschäftigt, um herauszufinden, ob die Alternative wirklich eine Alternative für die Arbeitnehmer und Sozialschwachen in Deutschland ist. Grundlage war dabei vor allem der Teil der sozialen und wirtschaftspolitischen Programmatik im Grundsatzprogramm, welches 2017 beschlossen wurde. Dietl machte gleich zu Beginn deutlich, dass dieses Programm neoliberal und noch stärker wie bei der FDP auf die Kräfte des Marktes ausgerichtet ist und damit keine Lösungen für abhängig beschäftigte Arbeitnehmer darstellt.

12.10.2018 in Ortsverein von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Bericht über das Konzert #zamhaltn

 

Bericht über das tolle #zamhaltn Konzert in Neustadt am Mittwoch mit Barbari Bavarii, Bushlandsounds und Rammeschucksn

Danke an den OV Neustadt/WN für´s organisieren! War super

O-Netz: https://www.onetz.de/oberpfalz/neustadt-waldnaab/protest-gegen-afd-zamhaltn-open-air-id2517960.html 

BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Die nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

09.12.2018, 01:00 Uhr - 09.12.2018 Weihnachtsfeier SPD und AWO Erbendorf

Alle Termine

Bayern-SPD News

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Martin Burkert, Vorsitzender der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion, ist nun auch ordentliches Mitglied im Ausschuss für Tourismus: …

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Martin Burkert, Gabriela Heinrich, Martina Stamm-Fibich und Carsten Träger zum Ausgang der Bayernwahl und dem weiteren Vorgehen: …

Wahlkampfhöhepunkte in Regensburg und Schweinfurt • Samstag: Infostände in Kitzingen, Erlangen und Ingolstadt • Sonntag: Natascha Kohnen wählt in Neubiberg • Montag: …

Besucher:287967
Heute:15
Online:1

Admin

Adminzugang